Abmahnwelle in Sicht… :o(

Ich habe vorgestern schon auf verschiedenen Seiten von dem neuen Urteil über die Kennzeichnung von *Fremd*Fotos gelesen…und hab es kaum glauben können….aber jetzt kommt noch die GEMA mit den Gebühren für eingestellte YouTubeVideos auf den Plan…

Mein Fazit vorerst: KEINE *Fremd*Fotos auf meinen Blogs….ich knipse ALLES selbst oder verlinke und mit YouTube, dass bleibt abzuwarten
ABER nervig ist das auf jeden Fall…haben *DIE* denn wirklich nichts Wichtigeres zu tun, als uns *Kleinen* hinterher zu spionieren und uns das Geld aus der Tasche zu ziehen… ich hab schon von sehr heftigen BLOGGER Reaktionen gelesen…es gibt BLOGGER, die haben ihren Blog GELÖSCHT, weil sie das total ankotzt ärgert !!!

Ich habe hier im Anschluß 2 Beiträge der Seite Die kosmische Urkraft verlinkt: Ich bitte euch, lest Sie!

Neues Urteil: Gratis-Fotos auf Blogs sind sehr gefährlich…

Das Landgericht Köln hat die Regeln zur Kennzeichnung von Fotos im Internet neu geschrieben. Blogs müssen nun den Fotografen direkt auf dem Foto angeben. Den deutschen Blogs droht eine gigantische Abmahnwelle, selbst dann wenn sie die neuen Kölner Regeln befolgen. weiterlesen hier im Original Beitrag von Die kosmische Urkraft

GEMA: Teilen von YouTube-Videos wird kostenpflichtig…

Die GEMA will Geld von Bloggern, die YouTube-Videos einbetten. Sie folgt damit dem Vorstoß des österreichischen Rechte-Verwerters AKM. Sollte die Regelung in Kraft treten, droht Blogs und kleinen Webseiten eine gigantische Abmahnwelle.
weiterlesen hier im Original Beitrag von Die kosmische Urkraft

Soviel zu schönen, neuen Welt!

Sowas ärgert mich unheimlich…..ahrrrrrr
wütende Grüßlis (heute)

11 Kommentare

  1. Zum Glück habe ich nur eigene Fotos… aber es ist schon sehr heftig sowas… das ist so wie eine Besitzstörungsklage… keiner hat einen finanziellen Vorteil (außer die Anwälte) und alle haben Mords Scherereien.. 🙁
    LG Birgit

    1. ja…wie ich gelesen habe ist das bei euch in Österreich ja schon länger so…mit der KontrollAbzocke… ;(
      ABER, wir lassen uns NICHT verschrecken! Oder?

        1. NEIN….ganz genau !!! 😀

  2. Du danke, dass Du noch mal direkt drauf stupst! Ich hatte es natürlich auch in den NAchrichten gesehen, es aber schon wieder im hinteren Gedankenfach abgelegt … da muss man sich ja schon wieder um so ollen Kram kümmern (Wasserzeichen auf den Fotos) – das macht mir einfach keinen Spaß. Wen interessiert es denn schon, wer der Fotograf von meinen laienhaften Fotos ist (das steht ja nun auch im Impressum und auch sonst noch mal in der Urheberrechtserklärung) … bei diesen abertausendmillionenfachen Fotos die im Web existieren. Nee, da kann man nur den Kopf schütteln (und sich ärgern, muss aber doch ran ans Thema …)
    Also, danke nochmal und ganz liebe Grüße an Dich! Hab ein schönes Wochenende, liebe Gabi.
    Winky, die ‚andere‘ Gabi 🙂

    1. Gabi, wenn du deine eigenen Bilder veröffentlichst ist das Alles kein Problem….es geht nur um Fremdfotos.
      …und es gibt ganz viele Menschen die Geld mit den Fotos verdienen wollen, ob’s nun die Eigenen sind oder nicht…aber da trifft das Gesetz, mal wieder die Falschen…
      Ich habe(schon immer)auf meinen Bilder ein Wasserzeichen… ;o)

      1. Ahso! So ist das, ich war anscheinend nicht ganz auf dem Laufenden … danke Dir! Hab nur eigene Fotos im Blog verwendet. Einen schönen Abend wünsche ich Dir, liebe Gabi.
        *winkrüber*

  3. …danke dir du liebe für diese info…
    und ja, leider… die kleinen haben weder die mittel noch die macht um sich im einzelnen zu wehren…aber gottseidank ist eins sicher wie überall: WAS MAN SÄT, DAS ERNTET MAN…
    das ist so sicher und irgendwann trifft es jeden…
    das tröstet mich dann doch…ungemein…
    liebgrüsschen
    silke♥

    1. …stimmt genau, Silke ♥

  4. Das ist ja der Hammer,
    ich verlinke Gottseidank nichts mit Youtube,
    aber schon mal ein Bildchen von anderen Bloggerinnen, frage aber vorher nach,
    ob das in Ordnung ist.
    Die haben wirklich nichts Besseres zu tun, als uns Kleine abzuzocken….
    sollten sich mal schämen, aber das Wort kennen die Herren bestimmt nicht.
    Danke, dass du uns das mitgeteilt hast.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    1. Gerne! *Man* sollte die Augen immer offen halten… 😉

Kommentare sind geschlossen.