InternetSEOlöscher

Stich-Schlinge

…natürlich weiß ich, dass es heutzutage EXTREM wichtig und kaum möglich ist OHNE SEO Dingsbumms, Suchmaschineoptimierung und dem ganzen anderen wichtigen Zeugs ÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜberhaupt einen Beitrag zu verfassen….
Alles, wird optimiert und angepasst und in eine Form gepresst…damit es Jeder (jede MASCHINE!) lesen kann…bequem und perfekt…ohne Ecken und Kanten…ohne Leben….ohne Persönlichkeit….ohne Individualismus…. OHNE MICH!

Ich hatte natürlich 😉 das Plugin SEO installiert…ich habe es heute gelöscht! Rausgeschmissen!
Es hat mich total gestört, dass diese *Ding* mir vorschreiben möchte, wie viele Wörter ich verwende, oder Über- Unter- und ExtraüberUnterschriften ich setze und welches dämliche Fokusschlüsselwort denn nun das Allerallerbeste ist….um gefunden zu werden…von google & co.
und heute war es dann so weit…ich hatte die Schnauze voll…ich will mir keine Vorschriften machen lassen!
Ich schreibe für mich, von mir, über mich, ich bin ein MENSCH und schreibe für MENSCHEN….und lesen kann es jeder der im Netz herumsaust…Jeder der mag….wer nicht, der nicht….und gut.

Hach, ich musste das JETZT los werden…ich hab mich so geärgert….
und genau DAS möchte ich nicht!

Danke fürs Zu*hören*Mitlesen! Drück dich!
Ich muss jetzt noch ein wenig abdampfen….?

16 Kommentare

  1. Kann ich zu 100% nachvollziehen, da ich ja aber auch einen Teil meiner Brötchen mit meinem Label verdiene und besser im Web gefunden werden will- muss ich mich da wohl oder übel einlesen… Aber mal sehen.. Ich verstehe deine Beweggründe jedenfalls zu 100% 😉

    1. Das ist richtig, liebe Eva!
      Es ist schon eine praktische Software, wenn man VERKAUFEN will und vor allem GEFUNDEN werden will….leider haben wir ja heutzutage mehr mit Maschinen als mit menschen zu tun…hier im Netz…
      Doch für mich…die ja hier nur einfach so herumklippert…ist SEO – 😉 – S owas E cht O berwurscht…
      Ich umärmel dich!

  2. Ja.. das seh ich auch so.. hab das nie gemacht.. egal wie viele lesen oder nicht.. Spaß soll es machen.. und gut is..
    LG, Petra

    1. Ganz genau, liebe Petra, SPASS 😀
      soll es machen! GLG

  3. Eine gute Entscheidung, liebe Gabi. Ich lasse mich von SEO auch nicht stressen. Es mag etwas anderes sein, wenn man im Dschungel der digitalisierten Welt mit seiner Webseite bzw. den Produkten, die man darin bewirbt, Geld verdienen möchte und muss, dann ist es sicherlich sinnvoll, sich Gedanken zu machen, wie schnell und gut die eigene Seite gefunden werden soll zwischen den tausenden und abertausenden Mitbewerbern. Aber ich für mich bin auch kein Fan des Zwangs, was ich wie, wo, wie oft usw. schreiben und extra formatieren soll. Ist mir viel zu blöde. Ich schreibe, wie mir der Text aus dem Kopf durch die Finger und in die Tastatur huscht. Wer’s lesen mag, wunderbar, wer mich nicht findet, wird irgendwo anders fündig, das sehe ich nicht als meinen Auftrag, mich in jeden Computer zu schleichen. 🙂
    Komm gut in den Tag und die neue Woche, fröhliche Grüße und eine Umarmung ♥ Anni

    1. Großartige Worte, liebe Anni! Du hast 100% Recht!
      Leben & Lachen kann man auch ohne SEO 😀 GLG ?

  4. Welche fremden Leut meine Beiträge lesen und Statistiken sind mir SowasEchtOberwurscht, darum weiß ich eh nicht so recht was SEO ist….
    Alles Gut meine Liebe
    Bussi
    Birgit

    1. Suchmaschinen Optimierung _ SEO ….ABER 😀 SowasEchtOberwurscht gefällt mir viiiiiiel besser – ich lach mich kringelig 😀 ? 😀
      Genau, meine Süße…ALLES GUT! ?

      1. Ich könnte mich wegwerfen, ich kenne SEO auch nicht. Aber diese Bezeichnung ist echt genial.
        Vielleicht sollten wir das öfter verwenden auf unseren Blogs. Oder verstoßen wir damit gegen IKR irgendwelche komischen Rechte?
        Ich kann dich jedenfalls gut verstehen.
        Winkegrüße Lari

        1. 😀 ….ganz sicher ist es nicht erlaubt das so wichtige SEO Programm zu veralbern….aber….
          ich finde es einfach superstark was Birgit mit ihrem österreichischen Charme in ihrem Kommentar daraus gemacht hat!
          zur Erinnerung: SowasEchtOberwurscht….paschscht! 😀

  5. Hmm, da ich hier keine Meldung kriege, was ich zu tun oder zu lassen habe, gehe ich mal (naiv?) davon aus, dass ich dieses SEO-Dings nicht installiert habe. Ist auch besser so, sonst würde ich sicherlich genauso „dampfen“ wie Du…
    Liebe Grüße
    Inge

    1. SEO = Suchmaschinen Optimierung – ganz was neumodisches ….aber das musst du dir erst gar nicht antun, liebe Inge 😀 Drück dich

  6. Was für ein herrlicher Beitrag. Ich kämpfe auch noch mit dem selbstgemachtem Erwartungsdruck. Immer wieder der Blick auf die Statistik, obwohl ich eigentlich nach meinem eigenen Rhythmus bloggen will – und oft keine Zeit dafür freimache. Und SEO gehört auch dazu. Neeeee neeee, du hast völlig recht. Es geht um Menschen!

    1. Danke für deine lieben Worte; *selbstgemachte Erwartungsdruck* DAS ist der Haken an dieser virtuellen Welt…
      GLG an dich, FrauohneSchuhe 😀

  7. Grummeln? Alles ist gut!
    Und……ich drück Dich schon wieder!
    Von Herzen,Sabine

    1. …drück zurück! …von Herzen!

Kommentare sind geschlossen.