…jetzt aber hurtig

Ideenlos und tatenlos….ist *man* sicher nicht, so um rund um die Vorweihnachtszeit…es gibt genug zu werkeln, basteln, kaufen, handarbeiten, denken und  vorzubereiten…ich denke eigentlich fast Jede(r) lässt sich in irgendeiner Form anstecken…
von den Wunsch den Lieben etwas zu schenken, oder auch der Hektik und dem plötzlichen Gefühl, dass die Tage bis Weihnachten *dieses* Jahr besonders schnell vorbei huschen…
Unsere Jungs sind ja schon groß, da werden die Geschenke kleiner 😉 …und kleine Mäusefüßchen trippeln (noch) nicht durch unser Haus…
…mein Liebster ist krank und muss geduldig im Krankenhausbett ausharren, und irgendwie werd ich meinen Husten nicht los und der Ostwind fegt ums Haus und der Kachelofen zieht nicht richtig….aber , das wird schon!!! geduldig/Geduld…das ist das Stichwort…dazu etwas weiter unten im Text mehr…
Und trotzdem mag ich die Zeit der Heimlichkeiten und Vorbereitungen, das Kerzenlicht und den Plätzchenduft sehr – und ich möchte euch ein paar nette kleine Geschenkideen zeigen…nicht immer teuer und auch nicht mit Kabel oder aus Plastik… 😉
Licht – Waldorflaterne
Träume – Traumfänger
Stern – Fröbelstern
Baumschmuck – Unit Ring
Salzteig –  Kleinigkeiten zur Deko und Verschenken
Licht – im EIS
Teebeutel – Gutscheingeschenk
Freebook –  Engel und Wichtel
Licht – Sternlaterne
Baumschmuck – Holzperlenstern
Falten – Weihnachtsmaus

UND ich hab doch noch schnell einen Adventskalender für die Jungs gebastelt….
auf Mary’s Blog april28 habe ich einen wunderschönen Adventskalender für kleine Kleinigkeiten gefunden…und zwar mit allem DrumUndDran, denn die liebe Mary hat das Papier und die Zahlen als kostenlosen Download für uns bereitgestellt….lieb, oder?
Also hab ich alle Streichholzschachteln zusammen gesucht und ausgekippt…
gedruckt, geschnippselt und geklebt, gefüllt, angeknotet, aufgehangen…fertig.


Adventskalender
Galerie
Aber ganz früh heute Morgen vor ein paar Tagen 😉 bin ich bei der ersten Tasse Kaffee auf Glücksmomente aufmerksam geworden.
Über den Petra’s herrlichem Blog ToerichtesWeib zu Wonni’s tollem Blog Freude am Kochen
und jetzt bei mir die Idee des GlücksMomenteKalender für MICH von MIR (…ich hoffe schon so lange, dass mir mal Einer Einen bastelt…)
Die Kuvert’s habe ich im Netz gefunden und zwar HIER
ausgedruckt und ausgeschnitten,
zusammengeklebt und nicht durchnummeriert, da ich mich dann wieder irgendwie *unter Druck* sehe….ihr versteht…. und da ich nicht soviel Platz zum Aufhängen hab, hab ich mir ein Kästchen gebaut….MEINS!(Papier: P…yMarkt)
Glückskiste

Glückskiste

Glückskiste

Glückskiste

Jetzt schreibe ich mir meine GLÜCKSmomente, – Begegnungen, -Gedanken, – Wünsche auf und im neuen Jahr wenn die 365malNIX-Zeit (noch 35 Tage) abgelaufen ist…geh ich mal soooo rrrriiichtisch bummeln, als Belohnung; kommt Jemand mit?

und weil ich gerade so im Streichholzschachtelfieber war hab ich für meinen Liebsten noch ein kleines Geschenk (Idee auf Pinterest gesehen) gebastelt:
…denn er braucht jetzt eine große Portion Geduld…..

Galerie Geduld

Zum Thema ADVENTSKALENDER…es gibt sie millionenfach…von Schokolade bis Schmuck…aber diese hier machen mich neugierig…
bei farbenmix
bei Stoffe.de
bei Am Liebsten sorgenfreibei Lila-Lotta

Ich wünsch euch eine wunderschöne Adventszeit – ich klinke mich für die nächsten 5 Tage aus! Bis dann, genießt eure GLÜCKSmomente! Jeden EINZELNEN!!!

Gabi

SpezialGrüße ♥ gehen heute ins Haus K3 Dermatologie

14 Kommentare

  1. Gute Besserung an euch beide!

  2. Sooooo viele schöne Tipps und tolle Anregungen, ganz herzlichen Dank. Gabi! Ich werde gleich weiter stöbern, dieser Blog ist ja ein wahre Fundgrube! 🙂
    Liebe Grüße, Dina

    1. Hallo Dina, da freu ich mich aber, dass du mit mir umgezogen bist! ♥lich Willkommen! 🙂

  3. Boahhh.. bist du fleißig… ich hab jetzt ein Wochenende lang nur gefaulenzt, gebummelt, KEINE Fotos gemacht, geredet, gegessen und Spaß gehabt … und es hat soooooooo gut getan… hab gar kein schlechtes Gewissen… nur Energie… und die habe ich jetzt mal in das Durchforsten meiner Mails und das lesen der wichtigsten Beiträge gesteckt… und ein Posting für morgen vorbereitet… ich denke, da wirst du eventuell noch was an deine Werkelliste anschließen… sei mal gespannt 🙂
    Liebste Grüße
    Birgit

    1. …ja, wenn man so alleine hier rumsitzt, dann muss man sich ja beschäftigen…und wenn es Tüten Kuverts kleben ist 😀
      Werkelliste…oooooh…du machst mich neugierig!
      Bussi 😉

  4. So viele nette Tipps und Ideen!
    Und auch wunderschön umgesetzt!

    1. Ich hoffe, es war auch was für dich dabei.
      Sei lieb gegrüßt!

  5. ich nochmal, jetzt hab ich den ganzen Artikel erst gelesen….so eine schöne Idee, die Du Deinem Schatz geschenkt hast <3 voll schöööön <3

    Euch Beiden viel Geduld und Positivität! <3

  6. Boah, was bist Du fleißig, liebe Namenssschwester! So schöne und kreative Werkeleien, besonders die Gabe für Deinen Mann finde ich so liiiiieb. Alles Gute für ihn – und auch für Dich, wenn Du jetzt Deine kleine Auszeit nimmst.
    Sei lieb umarmt,
    Gabi

    1. Fühl dich auch lieb umärmelt, Namensschwester Gabi 🙂

  7. Hallo Gabi,

    ohhh, ich freu mich sehr, dass ich Dich ein bisserl inspiriert habe und finde Deine Umsetzung total schön und gelungen!!!

    Viel Freude damit im Advent und länger <3

    Liebe Adventgrüße

    Wonni

    1. Ich danke DIR, liebe Wonni!

Kommentare sind geschlossen.