Käfer,Laus&Co.

Anläßlich meiner kleinen Umfrage gaaaanz oben in der Seitenleiste… 😉
zeige ich heute auch hier Bilder aus dem Garten.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du bei meiner klitzekleinen Meinungsumfrage mitmachen würdest…
ich bin mir mal wieder nicht sicher und brauche deine Hilfe, deine Anregung….

Ja…???
was sagst du:

**Soll ich ALLES von *mir* hier auf der Seite  Stich-Schlinge zeigen,
ohne kreuz/und/quer Verweise…ein Blog, eine Adresse…**

Vorteil:
-nur einmal Beiträge einstellen
-nur einmal liebe Kommentare beantworten
-nur einmal die liebe Statistik & Bürokratie
-werbefrei, da es eh meine eigene Domain ist
Nachteil:
…ich könnte *Follower* *verlieren*
nein Quatsch! Wer mag, schaut auch hier…da muss ICH nur fleißig die BlogAdresse verlinken…
-kein Teil(chen) der großen WordPress-Community mehr…
– ….

Dieser Beitrag ist nicht gedacht, dass ich wieder rumjammern will, oder ich sonst nix zu tun hätte…
es ist eine echte Frage an dich, an euch, meine lieben Leser, ihr Wunderbaren & Einzigartigen!
Eine Woche steht die Umfrage jetzt und dann werde ich mal schauen…

Wie machst du das? Hast du auch mehrere Interessengebiete? Zeigst du ein Gesamtkunstwerk, oder kleine Vernissagen nebenbei…?

Ich würde mich über Worte und Meinungen zum Thema *Mehrfach Blogs* sehr freuen!
Fühl dich lieb umärmelt und such dir ein kühles Plätzchen…so wie ich…tschüsssssiiiiii
Gabi @-}—

Garten 6.2016

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken!

Merken

31 Kommentare

  1. Liebe Gabi,
    zur Zeit habe ich auch zwei Blogs. Allerdings ist der Herzkissenblog ja auch wie dein Unimog-Blog eine ganz andere Geschichte. Ich freue mich hier über alles, was du zeigst. Ich persönlich schaue sehr selten in meine Blog-Statistik, wie viele Leser ich habe. Du wirst dich bestimmt richtig entscheiden.
    Winkegrüße Lari

    1. Oh, dass hoffe ich… 😉 danke für deine lieben Worte!
      Fühl dich umärmelt, liebe Lari!

  2. Liebe Gabi,
    da wir jetzt eeeeendlich wieder Internet haben, schreib ich mal schnell.
    Also, ich klicke zwar ab und zu durch deine anderen Blogs, zur Zeit aber eher selten,
    da würde ich mich auch freuen, wenn ich alles auf einer Seite finde,
    so wichtige Sachen, wie den Island Blog würde ich wahrscheinlich lassen,
    da hier bestimmt auch Leute reinschauen,
    die nicht unbedingt Handarbeiten sehen wollen (nur so ein Gedanke)
    Vielleicht hab ich dir die Entscheidung damit ein bisschen leichter gemacht.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    PS die Bilder sind toll, das Röschen ist besonders hübsch,
    wenn auch von so kleinen Tierchen angefressen.
    Aber so ist die Natur halt.

    1. Liebe Ella,
      hab herzlichen Dank für deine lieben Worte.
      Der Unimog.Blog bleibt wo er ist; das ist auf jeden Fall schon mal sicher!
      Alles Andere werde ich nun eine Zeit in meinem herzchen bewegen und nach dem Sommer lesen wir uns sicher wieder!
      Ganz liebe Grüße 🙂

  3. Also, ich bin auch Fan von einzelnen Sammelsurium-Blogs, wo die Autorin alles zeigt was ihr Herz bewegt. Das gibt auf einer Seite ein Gesamtbild der Person und das finde ich immer sehr interessant.
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    1. Liebe Claudine,
      hab Dank für deine lieben Worte! 🙂
      Mein Herz ist bewegt…es pendelt sich langsam ein…GLG nach Luxenburg

  4. Hm… wo ist denn mein Kommentar hin?

    Nana

    1. Hab ihn….gefangen! 😉

  5. ich find’s schön hier, so alles auf einen Blick…

    GLG Heike

    1. Liebe Heike, danke für deine lieben Worte! GLG 🙂

  6. Ich fände es besser alles auf einer Seite… immer wieder mal verirre ich mich auf deinen Blogs… und manchmal möchte ich anderen aus dem LÖwenclan was zeigen und finde nicht mehr hin.
    Bussi
    Birgit

    1. Liebe Birgit,
      danke für deine lieben Worte und deine klare Meinung!
      Sich verirren…nicht mehr hin finden…wenn das keine Argument ist!
      Ich bewege auch deine Worte in meinem Herzchen und werde mich entscheiden….bis dahin Bussi

  7. Also bei mir funzt es, liebe Gabi <3
    Wenn Du zwei, drei, mehr Blogs betreibst, ist es sicher auch eine Zeitfrage, oder? Follower wirst Du mit Sicherheit nicht verlieren…
    Drück Dich, Katrin

    1. Liebe Katrin 😀 danke für deine lieben Worte!!! Bussi
      Ich bewege auch deine Worte in meinem Herzchen und werde mich entscheiden….bis dahin GLG

  8. Liebe Gabi,
    ich habe mich ja schon lange gefragt, wie du das schaffst, mehrere Blogs parallel zu führen. Ich kann es verstehen, dass du Themen vielleicht grundsätzlich auseinander halten möchtest. Mir persönlich wäre es (zumindest im Moment) zu viel, zwei oder noch mehr Blogs parallel zu bedienen. Da halte ich es lieber mit mehr Kategorien, einer Suchfunktion und auch vielleicht einem Inhaltsverzeichnis.
    Wenn ich deine Vorteile lese, dann überwiegen diese vielleicht auch schon in deinem Kopf? Egal wie, ich würde mich freuen, wenn du weiterhin auch deine schönen Bilder/Fotos zeigst, es wäre ein größerer Verlust, wären sie nicht mehr da. Aber mach es so, wie es sich für dich gut anfühlt. Es soll nicht zur Belastung werden, das Bloggen soll dir Spaß machen. Und ja, vielleicht wärst du kein WordPress-Community-Mitglied mehr, aber wenn du die Blogs ggf. eine Weile noch parallel führst und immer wieder auf die eigene Seite verlinkst, werden dir sicherlich viele Leserinnen und Leser treu folgen. Und die, die abbiegen? So what. Dann kommen irgendwann einfach neue Leute dazu, ist doch auch in Ordnung.
    Fazit: So, wie es sich für dich gut anfühlt. ♥
    Alles Liebe und heute etwas erhitzte Grüße (bei uns fehlt das Lüftchen und wir waren gerade 2,5 Stunden in der Sonne im Ort unterwegs, Einladungen für des Schülers Geburtstagsparty bei den Schulfreunden verteilen…puhhhh, schwiiiiiitz) sendet dir Anni

    1. Liebe Anni,danke für deine lieben Worte!
      hmmm…bisher habe ich es geschafft….aber irgendwie haben sich die Prioritäten verschoben…ich werde *nicht schneller, dynamischer…* 😉
      Ich möchte mich *einnorden* oder neudeutsch *fokusieren* oder so…
      Leser zu verlieren….hmmm…schade, aber daran ändern kann ich nichts…ob mit oder ohne oder mit mehreren Blogs…
      Ich bewege auch deine Worte in meinem Herzchen und werde mich entscheiden….bis dahin GLG

      P.S. Der Unimog bleibt auf jeden Fall getrennt; da das ja UNSER Unimog ist… 😀

      1. Ich bin ganz sicher, liebe Gabi, dass du den richtigen Weg für dich finden wirst. Stehst halt gerade an einer Art Wegweiser und musst dich erst noch ein bisschen orientieren. Du brauchst ja nichts überstürzen, die Entscheidung läuft dir zum einen nicht weg, zum anderen muss sie nicht in Stein gemeißelt sein. Alles gut. ♥

  9. Hahaha, du kannst Fragen stellen? Und genau das habe ich angeklickt.
    Ich habe ebenfalls Jahrelang einen Fotoblog gehabt, aber immer mehr gemerkt, dass er ein Zeitfresser ist und natürlich auch weniger Besuche hatte. Trotz meiner Vermarktung dahingehend. Zumal ich ja meine Bilder auch auf diversen Plattformen verkaufe.
    Nun, ich kann die Frage für dich nicht beantworten, diese Entscheidung kannst nur du alleine treffen.
    Vielleicht schaffst du die selber ein Fragekatalog, indem du dann feststellst, ob er wirklich so wichtig ist.
    Du wägst einfach ab!

    Liebe Grüße

    Anne

    1. Liebe Anne, ganz herzlichen Dank für die lieben Worte, von dir, als Profi-Fotografin!
      Zeitfresser…genau das ist wohl auch der Hauptgrund…
      Ich bewege auch deine Worte in meinem Herzchen und werde mich entscheiden….bis dahin GLG

  10. Doch, doch, Du hast schon Recht mit der Aussage, Du könntest Follower verlieren bzw. Deine Blogstatistik wird Dir u.U. deutlich zeigen, daß viel weniger Besucher auf Deinen Blog kommen wie vorher. Wieso ich das vermute? Weil ich genau das erfahren habe. Geht man mal raus aus der Spur und macht oder zeigt was ganz anderes, verliert man schnell mal an die 300 Besucher täglich!!!!! Und von anderen Bloggerinnen weiß ich das auch und fürchteten sich sehr davor und auch bei ihnen stellte es sich ein.

    Tja, da sind wir mal wieder bei der Frage: Warum habe ich einen Blog?

    Für mich. Genau. Und deshalb?

    Nana

    1. Liebe Nana, danke für deine klare Aussage. Du sagst es: wozu habe ich einen Blog? – Weil ICH einen haben will!

      Leserverlust….ich denke DU sprichst aus eigener Erfahrung wegen deiner Herzenangelegenheit *Zeichnen*, doch ich denke schon, wer MICH/uns nicht *lesen* mag…der muss es ja nicht…
      zum Glück gibt es ja das *weltweite* gigantische Netz… 😉
      doch ich bin mir sicher…die Welt dreht sich weiter auch ohne mein Geschreibsel oder die Fotos…

      Ich bewege auch deine Worte in meinem Herzchen und werde mich entscheiden….bis dahin GLG

  11. kinder unlimited sagt:

    hihi hier ist es nicht heiss…ich wohl nur blöd;-))) ich probier später nochmal von woanders;-) LG Ann & Bussi back

  12. Liebe Gabi,
    hmmmh… an deiner Stelle würde ich wahrscheinlich nur einen Blog betreiben mit den entsprechenden Menüs für Foto, Unimog, etc.
    Ich betreibe momentan ebenfalls mehrere Blogs. Allerdings ist meine Situation nicht mit deiner zu Vergleichen: Erster Blog: Das ist nur meiner, vorrrangig mit Fotos, aber auch mit Bildern von meinen Woll-Decken etc. Zweiter Blog: Ich repräsentatiere dort den Online-Shop, den ich gemeinsam mit meiner Mutter betreibe. Dort kommen z.B. von mir nur Sachen rein, die dann auch tatsächlich im Shop landen. Da können sich auch Fotos überschneiden.aus dem ersten Blog. Dritter Blog: Der Vereinsblog. Dort präsentiere ich unseren Verein und seine Mitglieder. Auch da können noch einmal Fotomotive von mir auftauchen. Manchmal überschneiden sich meine Aktionen: Weihnachten z.B. werden dann u. U. 3 Blogartikel fällig…
    Bei dir ist das ja eine vollkommen andere Situation: Du präsentierst ja nur DICH. Allerdings kann ich gut nachvollziehen, warum es bei dir mehrere Blogs geworden sind. Mir stellen sich jetzt (gerade beim Schreiben des Kommentars) die Fragen: Warum stellst du die momentanen Überlegungen an? Wird es dann einfacher für dich? Kostengünstiger? Wozu tendierst du?
    Also ich tendiere in deinem Fall zu einem, weil ich weiß, wieviel Arbeit es macht, mehrere zu betreiben.
    Ich hoffe, ich konnte damit ein wenig bei der Entscheidung helfen. Und jetzt setze ich meinen Haken 🙂
    LG, Carola

    1. Liebe Carola, danke für deine lieben Worte! Ich werde sie in meinem Herzchen bewegen und entscheiden….bis dahin GLG

  13. kinder unlimited sagt:

    Es passiert nix, wenn ich die Umfrage anklicke:-(Liebe Grüße, Ann

    1. Liebe Ann, hast du unten VOTE geklickt, nachdem du deine Antwort ausgewählt hast? 😉

      1. kinder unlimited sagt:

        ich bin gar nicht zur Auswahl gekommen!

        1. ??? Kannst du die Fragen gar nicht sehen?

          1. kinder unlimited sagt:

            Kleine UMFRAGE in eigener Sache… ?…das sehe ich, passiert aber nix, wenn ich es anklicke…bin vielleicht ein wenig blöd;-)nix Fragen;-)))

          2. hmmmm…da sag ich jetzt…es liegt vielleicht an der Hitze…. ALSO, liebe Ann…schau mal in der Seitenleiste…da ist sie zu sehen…habs gerade vom Liebsten testen lassen…geht…. vielleicht einmal den *refresh* Pfeil drücken oder die Seite neu aufrufen….ODER mir deine Meinung schreiben…. 😀 Bussi

Kommentare sind geschlossen.