Liebster Award…

…eigentlich halte ich nix von Awards, Kettenbriefen oder Stöckchen usw.
Aber ich habe mir so einige Gedanken gemacht…

Angefangen hat es, dass die liebe Carola mich (meinen Blog) für den *Liebster Award* nominiert hat.


…gefreut hab ich mich schon, aber…
irgendwie fühlt es sich im ersten GedankenMoment befremdlich an, dass sozusagen eine Hilfestellung für mehr Leser gegeben wird…
…Fragen zu mir und meiner kleinen Welt…beantworte ich aber gerne…das macht schon Spass…
… ich hab also Carolas Beitrag kommentiert und um Bedenkzeit gebeten…weil ich ja *eigentlich* SOLCHE Aktionen nicht mag…(schreib 5 Postkarten und erhalte 5.000…und NIX kommt zurück…könnt ihr euch erinnern?)

Carola antwortete ganz lieb und ließ durch ihre Worte die ganze Sache für mich in einem *anderen* Licht erscheinen…sie meinte sie sehe diese Awards eher als KennenlernAktion!
…da kam ich doch ins Grübeln…
und habe mich entschlossen…ich mach mit…und wenn das (für mich) irgendwie doof wird…werde ich DAS nicht wieder machen….Punkt.

Also dieser Award funktioniert folgendermaßen:
-der Nominierte beantwortet die 11 Fragen
-nominiert selbst 11 Blogs
-und stellt selbst 11 Fragen

Nun zu MEINEN Antworten:
1. Welche Stärken/Schwächen hast du?
Ich besitze soviel Stärke, dass ich auch mal schwach sein darf und soviel Schwäche, dass ich nicht immer stark sein muss ♥
ich bin ein sehr emotionaler Mensch…heule schnell und nehme mir oft zuviel zuschnell zuHerzen…
2. Hast du ein Lieblingslied?
Eins ??? hmmmm…ich denke von Sting
3. Wenn du einen Wunsch frei hättest, was würdest du dir wünschen (neben Weltfrieden und Gesundheit für deine Familie)?
ein Haus am Meer!
4. Hast du einen Lieblingsort?
Dyrhólaey auf Island
5. Was ist dein Traumberuf?
Köchin oder in einem Woll/Stoff/Cafe zu Arbeiten
6. Was möchtest du in deinem Leben unbedingt noch erleben?
Unsere Enkelkinder
7. Was ist dein Hobby?
😀 Alles Ausprobieren !!! 😀 (Nähen, Spinnen, Stricken, Weben, Häkeln, Sticken,Töpfern, Gärtnern, Schreiben, Lesen,
Kochen, Fotografieren, Reisen, LkwRestaurierung und Umbau, PC und meine ♥ Lieben!
8. Wein, Bier oder alkoholfrei?
dunkles Weizenbier
9. Landei oder Stadtmensch?
Landei !
10. Mal angenommen du würdest wiedergeboren. Würdest du alles noch einmal so machen?
Nein !
11. Was ist dein Lieblingsbuch?
Das Phantom von Susan Kay und 1Million andere…

Hier MEINE Nominierungen:

1. A blade of gras
2. MeerLeben!
3. Paraguay erleben
4. Das Knusperstübchen
5. Sieben Morgen
6. Svenja’s Koch- und Backblog
7. Bee in my Bonnet
8. ak – ut
9. Stoff und Ton
10.Zufall, wenn’s klappt
11.Glückskiste

und hier meine FRAGEN:

1. Lieber Gemüse oder Fleisch?
2. Liest du gerne in einem *richtigen* Buch oder lieber am eReader (oder wie das Ding heißt)?
3. Wo schläfst du am Liebsten (außer im eigenen Bett…)?
4. Zu welchem Anlass hast du dich das letzte Mal richtig schick gemacht?
5. Welches ist deine Lieblingstier?
6. Wann bist du zum letzten Mal draußen barfuß gelaufen?
7. Was jagt dir eine Gänsehaut über den Rücken?
8. Worüber regt du dich so richtig auf?
9. Was würdest du, wenn *alles* möglich wäre, gerne machen? ( z.B.Fliegen wie ein Vogel oder in Schokolade schwimmen…)?
10.Süßes oder herzhaftes Frühstück?
11. wenn du jeden Tag 1 Stunde *mehr* zur Verfügung hättest, was würdest du dann tun?

Regeln:
– Die Person (also mich 😉 ) verlinken, die euch nominiert hat.
– Die gestellten (meine) Fragen beantworten….biiiiiiiiiiiitte.
– 11 Menschen suchen, (möglichst) mit *unter 200* Lesern – diese nominieren und benachrichtigen.
UND
– 11 FRAGEN an die nominierten *Neuen* stellen.

Schlußwort:

…wie ich ja schon gaaaaaaaaaaaanz oben geschrieben habe…ich bin immer noch nicht wirklich überzeugt von dieser AwardSache…aber ich habe jetzt, hier und heute und gestern 😉 diesen Beitrag geschrieben…mal sehen was daraus wird.
Falls Jemand unter den von mir nominierten Menschen ist, der es ablehnt von mir *ausgefragt* zu werden; kann ich das vollkommen verstehen.
Dann macht einfach nicht mit! Vielleicht wäre ein kleiner Kommi ganz nett…auch kritisch…klaro, oder?!

So jetzt noch das kleine Logo hochladen….und ab geht die Post 😉
…ich werd jetzt BLÖMCHEN nähen…oder doch lieber zu meinem Liebsten auf die Couch….

♥HerzchenhüpfendeGrüßlis♥

14 Kommentare

  1. Hallo liebe Gabi!

    Vielen Dank für die Nominierung und das du an mich gedacht hast. Leider kann auch ich den Award nicht annehmen, da ich mich vor einiger Zeit dazu entschieden habe dass ich dies auf meinen Blog nicht möchte. Ich hoffe du kannst mich verstehen!! Es freut mich sehr, dass Du gerne meinen Blog liest und hoffe das sich da jetzt auch nichts ändern wird 😉

    Schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Svenja

    1. Hallo liebe Sonja,
      ♥lich willkommen! Schön, dass du vorbei gekommen bist!

      Ich kann dein Entscheidung voll verstehen – und ändern wird sich ÜBERHAUPT nix !!! ♥ Warum auch?

  2. Liebe Gabi,

    so lieb, dass Du an mich gedacht hast! Ich fühle mich geehrt 🙂 mag aber aus verschiedenen Gründen nicht teilnehmen – nicht traurig sein, ja? Britta hatte mich in der letzten Woche auch schon in ihrer Liste, ich hatte ihr nach einigem Überlegen ebenfalls abgesagt.

    Trotzdem – ich gebs ja zu – haben mich Deine Antworten interessiert … dein Traum vom Haus am Meer, ich kann ihn SO gut verstehen! Vielleicht wird es eines Tages so sein, wer weiß. (Den Traum hab ich so lange geträumt, und dass wir am Meer gelandet sind – daran waren sehr glückliche Umstände beteiligt.) Ich wünsch es Dir von Herzen.
    Ein Kreativcafe, das wär was … hier im Ort gibt es ein entwidmetes Kirchhaus zu kaufen, das für solchen Zweck geeignet wäre, nur für uns zwei hier ist das alles überdimensioniert. *gg*
    Hach, Träume!
    *winkrüber* Gabi

    1. Natürlich kann ich dich verstehen! 😉 Ist gar kein Problem, Gabi!

      TRÄUME…sind so wichtig, wir sollten NIE damit aufhören…wer weiß schon,
      welche Karten das Leben noch in der Hand hält… 😀 KreativCafe am Meer… 😉 Waaaaaaaaaaaaaaaaaahnsinn’sTraum!

  3. Liebe Gabi,
    vielen lieben Dank für Deine Nominierung! Es freut mich wirklich sehr, dass Du da an das Knusperstübchen gedacht hast. Leider bin auch ich nicht der größte Fan von diesen „Kettennominierungen“ – gerade weil es im Knusperstübchen eher um die Rezepte usw. gehen soll. Geehrt fühle ich mich aber trotzdem und letztendlich kannst Du ja auch gar nichts dafür – es fängt irgendwo an und dann ist es nicht mehr aufzuhalten. Fühl Dich gedrückt!

    Alles Liebe
    Sarah

    1. Liebe Sarah, du weißt, dass ich dein KNUSPERSTÜBCHEN liebe, und ich kann dich absolut verstehen!
      Ich drück dich zurück! 😉

  4. Liebe Gabi,
    ich finde es schön, dass du mein „Stöckchen“ aufgenommen hast.
    Natürlich kann ich diejenigen verstehen, die nicht mitmachen wollen. Es sollte ja in erster Linie Spaß machen und keine Pflicht sein 🙂
    Mir hat es Spaß gemacht, Brittas Fragen zu beantworten und neue Blogs kennenzulernen. Das Anschreiben der Nominierten fand ich etwas langwierig und an meinen Fragen habe ich auch eine ganze Weile „geknabbert“.
    Ob ich ein nächstes „Stöckchen“ annehmen werde? Hmmmmmh… das hängt wahrscheinlich vom Thema ab. Wahrscheinlich würde ich es so ähnlich machen wie Sabine: Fragen beantworten und nicht nominieren http://sberendonk.wordpress.com/2014/02/11/hoppala-ein-stockchen/
    Auf jeden Fall wünsche ich allen, die mitgemacht haben oder auch nicht, ein wunderbares Wochenende.
    LG, Carola

    1. Liebe Carola,
      natürlich hat es auch Spaß gemacht über dein *Stöckchen* zu hüpfen, aber ich bin mir jetzt sicher; das war für mich das ERSTE und EINZIGE Mal!
      Ganz liebe Grüße 😀
      Ps. Sabine’s Antwort ist spitze.

  5. liebe gabi,
    auch ich fühle mich geehrt,von dir ausgesucht worden zu sein und freue mich sehr, dass dir mein blog gefällt. ich möchte jedoch nicht daran beteiligen, was du hoffentlich verstehen kannst.
    ein wunderschönes wochenende wünsche ich dir
    lg anja

    1. Liebe Anja!
      Ich versteh dich (!) und ich freue mich sehr, dass du trotzdem bei *mir* warst und mir geschrieben hast!
      Aber besuchen werd ich dich ganz sicher wieder! 😀

  6. Liebe Gabi,
    da du ja auch nicht so unbedingt begeistert von solchen „Stöckchen“ etc. bist, kannst du sicher verstehen, wenn ich mich nicht daran beteilige. Fühle mich aber trotzdem geehrt, dass du mich nominiert hast.
    Liebste Grüße
    Birgit

    1. Liebe Birgit,
      Lieb von dir, dass du mir antwortest und na klar, versteh ich deine Entscheidung…bei mir überwiegen inzwischen auch die Zweifel,
      ob meine Teilnahme *richtig* war….ich schreib dazu gleich noch ein paar Worte… 😉
      Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und ganz liebe Grüße nach Paraguay!

  7. Hallo Gabi, danke für deinen lieben Kommentar und dass du meinen Blog vorgeschlagen hast. Ich kenne die Zweifel, die du oben beschreibst, sehr gut. Ich habe deshalb für mich beschlossen, dass ich meinen Blog ganz ohne Awards betreiben will.
    Jetzt habe ich mich außerdem auf deinem Blog etwas umgeschaut. Er gefällt mir echt gut. Am Wochenende komm ich noch mal vorbei und guck mich in Ruhe um 😉
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jutta,
      ♥lich willkommen und natürlich kann ich deine Entscheidung verstehen.
      Ich freu mich sehr, wenn du mich trotzdem besuchen magst!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! 😉

Kommentare sind geschlossen.