3 Kommentare

  1. Hallo Gabi!

    Für mich ist der Milchautomat oder der Abhofverkauf von Milch die fairste Lösung. Da bekommt der Milchbauer das Geld und ich kann gleichzeitig Verpackung sparen.

    Darüber habe ich vor ganz langer Zeit schon einmal einen Blogbeitrag verfasst, weil die Molkereien den Preis so niedrig diktieren, dass der Milchbauer nicht mehr davon leben kann. Das finde ich nicht fair!

    Und gleichzeitig führt das automatisch zur Ausbeutung der Milchkühe. Auch keine Alternative finde ich!

    lg
    Maria

    1. Richtig, liebe Maria! DAS ist nicht fair!
      Wir leben ja auf’m Dorf und haben keine 250m einen Kuhstall und können dort frische Milch holen!
      Wir wissen also wirklich woher unsere Milch kommt 🙂
      Aber in den Einkaufsläden/Supermärkten sollten WIR alle die *Billig*Milch in den Regalen sauer werden lassen!
      Mich macht das echt sauer!
      GLG

      1. Da stimme ich Dir 100%ig zu!

        lg
        Maria

Kommentare sind geschlossen.