Moorzauber

Es wird Herbst –  ÜBERALL!
Der Wind ist kalt geworden und dunkel, aber draußen im Moor gibt herbstliche Schönheiten zu entdecken…..
©stich-schlinge….Pilze aller Art

…..Moosinseln auf dem Moorseen

©stich-schlinge…..ein Blätterschwimmbad

©stich-schlinge….Schilf Rohrkolben

©stich-schlinge…..aber sag, was blubbert denn da…..?

©stich-schlingeMeinen Spaziergang durchs Moor verlinke ich bei Jutta’s – Natur Donnerstag
DNDJetzt bin ich aber wirklich *unterwegs* …bis nächste Woche und fühl dich lieb umärmelt

Gabi Favicon_stich-schlinge

©stich-schlinge

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken!

16 Kommentare

  1. Du glückliche! hier gibt es weit und breite keine plize mit roten hüten und weißen punkten. du hast sehr viele verschiedene „gesammelt“. Was da so blubbert? hmmm… also im Teich im Wald blubbert es auch immer so…. das ist irgendwas chemisches….. wenn etwas verrottet… stinkt auch fürchterlich – vor allem, wenn der hund drin badet *bäääääh*
    liebe grüße
    gusta

    1. Hier gibt es dieses jahr extrem wenige Pilze…es ist einfach zu trocken…
      Ich bin froh, dass ich nicht so genau weiß, WAS da blubbert, liebe Gusta 😉
      …aber sicher sind es Gase aus dem Moor…zum Glück geruchsneutral…

  2. Schön, Dein Blick fürs Detail. Ich leibe den Wald, vor allem jetzt zur Herbstzeit… Das ist aber auch ne ganze Menge an Vielfalt geboten… Glückwunsch 😉

    1. Merci, lieber Marcus! 😉

  3. Wunderschöner lieblicher Herbst! Wie toll Du ihn eingefangen hast.
    glg Susanne

    1. Hab lieben Dank, liebe Susanne!

  4. Wunderschön dein Moorzauber liebe Gabi,
    ich mag deine Fotos wieder sehr sehr gerne und freue mich sie sehen zu dürfen!!!
    Besonders auch schätze ich deine Pilzfotos……
    Sicher werde ich nochmal wieder kommen um zu schauen…..
    Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    1. Oh Monika, das sind ja liebe Worte, dankeschön! 🙂

  5. Richtige Herbstbilder.
    Ich habe heute schon richtig gefroren. Der Herbst ist nicht meins.
    Aber an deinen Bildern, kann ich mich erfreuen. Vom warmen Sofa aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    1. Du kannst mir glauben, liebe Andrea….das warme Sofa ist auch einer meiner Lieblingsplätze…Kachelofen an und Tee…und Alles ist schön! GLG

  6. Ein Männlein steht im Walde, kommt mir da in den Sinn.
    Schön die Bilder von einer intakten Natur.
    L G Pia

    1. …..ganz still und stumm, er hat vor lauter Purpur ein Mäntelein um…. 😉
      Mir geht es genauso wie dir, wenn ich einen Fliegenpilz entdecke.
      Ganz liebe Grüße bis in die Schweiz!

  7. Einfach wunderbar, deine herrlichen Aufnahmen!
    Jedes einzelne Foto ist beeindruckend,
    Ich danke dir sehr, dass du diesen Beitrag zum Natur-Donnerstag geschickt hast.
    Schön, dass du mit dabei bist 🙂
    ♥liche Grüße

    1. Ganz, ganz herzlichen Dank, liebe Jutta!
      Ich bin sehr gerne bei dir zum Natur-Donnerstag zu Gast!
      GLG an dich!

  8. Liebe Gabi,
    wunderbar herbstliche Bilder. Ich staune, dass es bei euch so viele verschiedene Pilze gibt, auch in diesem Jahr. Hier machen sie sich mehr als rar.
    Eine gute Zeit und liebe Grüße
    moni

    1. Ich habe auch gestaunt…vielleicht liegt es am Naturschutzgebiet Moor…
      danke für deine lieben Worte, liebe Moni 🙂

Kommentare sind geschlossen.