NamensSocken

Diese Wolle….
Wolle Gabi
hat Monika – Etherische Öle und mehr vor laaaaaanger Zeit mal für mich gefärbt!
Diese Wolle ist ein Unikat und trägt meinen Namen…
Wolle Gabi

Nun ist aus diesem Strang endlich ein Paar Socken geworden, die meine Füßchen prima wärmen und die Farben bringen ein gewisses Leuchten in meine Hausschlappen…… 😉

Socken Wolle

Socken

Socken

….gestrickt hab ich kurze Socken, auf neudeutsch Sneakers, was übrigens übersetzt soviel bedeutet wie Turnschuh, Verräter, Schleicher, Petze oder Fiesling…. ist schon eine seltsame Bezeichnung für kurze Socken oder?…… aber egal also gestrickt mit 2,5er Nadelspiel und 2 rechts 3 links…Ferse und Käppchen wie von meiner Oma gelernt.

Ich liebe selbst gestrickte Socken an meinen Füßen! Sagt was tragt ihr so am Ende von euren Beinen? kurz, lang, Nylon, Wolle oder Haut?

Fühlt euch lieb umärmelt, ihr Lieben&Einzigartigen!
eure Gabi @-{—

Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken!

SpezialGrüße gehen heute an die Studierkinder….haltet durch…irgendwann ist die letzte Prüfung geschrieben…zur Belohnung gibts: eeeeendlich  ✈ ? ? Semesterferien !

 

24 Kommentare

  1. facileetbeaugusta sagt:

    wie cool ist das denn? eigens gefärbte sockenwolle…. wahnsinn. die sind total schön!
    liebe grüße
    gusta

    1. ja 🙂 das war eine tolle Aktion damals von Monika! Danke, liebe Gusta!

  2. Hallo Gabi,
    je bunter desto besser… weil mehr gute Laune 😉
    Ich mag die selbstgestrickten auch total gerne! Vor Jahren gab es mal Sojawolle…. die hab ich dann mit Bambusnadeln verstrickt und im Sommer zieh ich die auch heute noch im Haus an, weil ich auf den Fliesen total kalte Füße kriege….
    Danke fürs Teilen und alles Liebe, Katrin

    1. Richtig ? , liebe Katrin…bunt = gute Laune und Wollsocken = warme Füße! GLG

  3. Hallo Gabi!

    So hübsche Sockenwolle! Kann ich gut verstehen, dass Du sie gerne trägst, sehen super aus!

    Übrigens so nett auf dem einen Bild das Herzchen aus Wolle 🙂

    Bin auch gerade wieder am Stricken von Socken, diesmal für Sohn, zuerst wollte er nie handgestrickte Socken haben, letzte Weihnachten wurde er zwangsbeglückt und nun wurde ich zur seiner hauseigenen Sockenstrickerin ernannt und er will nie wieder Socken kaufen.

    lg
    Maria

    1. Klasse, wieder einer mehr :)…hoffentlich hat er nicht so ganz große Füße…ich finde Männersocken sind schon eine Herausforderung…bei uns bis gehen die Herrenfüße bis Größe 49…GLG

      1. Hallo Gabi!

        Oh – Größe 49 ist heftig! Herr Widerstand hat Größe 46, das ist ja richtig klein dagegen 😉

        lg
        Maria

        1. …ja, die Herren leben auf großem Fuß! 😉

  4. Diese Farben……so schööööön,
    Mal doll zurück geärmelt❤…..Sabine

  5. Diese fröhlich-bunte Farbkombination ist der Knüller. Heute ist es soooooo usselig draußen, es regnet und stürmt in einem fort, da wünsche ich mir solch kuschelige Socken an die Füße. Wobei… würde ich sie tragen, käme ich zu nichts, weil ich sie immerfort bestaunen und bewundern müsste. 😉 Toll sehen sie aus!
    Ich trage so oft es geht gar nichts an den Füßen, leider leider leider ist das in unseren Breiten aber nicht immer möglich, dann gibt’s im Winter meistens (dicke) Strumpfhosen, zuhause dann selbstgestrickt-geschenkt-bekommene Socken (ich kann keine Socken stricken bzw. habe das noch nicht probiert), die ich sehr mag, und zwischendurch Baumwollsocken in den Sneakern oder was eben gerade temperaturmäßig angesagt ist.
    So, jetzt wäre das auch gesagt und preisgegeben. 😉 😉
    Liebste Grüße sendet dir
    Anni

    1. 😉 Danke für deinen Einblick in dein Fußverwöhnpaket, liebe Anni! GLG
      P.S.: …ich hab noch einen Rest von der Wolle….

      1. ….Hahaha! Und ich Schuhgröße 38, wenn du so fragst… 😀 Ich kann keine Socken stricken bzw. habe das noch nicht ausprobiert. Wahrscheinlich würde ich es mit etwas Übung hinbekommen, aber es stehen so viele andere Dinge an, die ich gerade nähen/häkeln/werkeln möchte, da kommt ein Projekt Socken stricken als letztes auf meiner Liste. Wie wäre es mit einem Tausch…? Socken für….? ♥

        1. ….hmm…lass uns die Tage mal mailen, liebe Anni 😉

  6. Eine richtig schöne Farbkombination ist das, gefällt mir sehr gut.
    Ich trage zuhause auch nur Wollsocken, die beste Freundin immer für mich strickt. Mit Strickerei hab ich es nicht so, bin dafür nicht geduldig genug…
    Liebe Grüße aus dem Dauerregen (kann den mal bitte endlich jemand abstellen?)
    Inge

    1. Oh, wie schön für dich, eine liebe SockenStrickerin zu haben!
      Regen….magst du mal zur Abwechslung welchen von hier? wir könnten tauschen? und wind hätt ich auch noch…
      Nicht verzagen, wir schaffen das!

  7. Ich trage im Winter immer selbstgestrickte Socken. Im Sommer lieber Baumwolle. Es geht nichts darüber. So schön kuschelig. Meine lieben Freunde aus USA haben mir diesen Weihnachten dicke Socken aus Alpaka geschenkt. Ein Traum. Ich trage sie statt Hausschuhe. LG Birgitt

    1. Alpaka…das kann ich mir vorstellen…so weich…hach
      wir haben hier noch AlpakaRohwolle – doch leider kann ich sie nicht spinnen…

  8. Also deine Socken sind ne Wucht. Die würde ich auch an meine Füße ziehen. Ich trage handgestrickte Socken und auch gekaufte. Die gekauften sind ausschließlich Sneaker, die gestrickten eher längere für den Winter.
    Wenn es im Sommer richtig heiß ist bleiben die Socken meist im Schrank.
    Winkegrüße Lari

    1. Ne‘ bunte Wucht…meine Männer sind ganz geblendet 😀

  9. kinder unlimited sagt:

    ich trage auch selbstgestrickte Socken 😉

    1. klasse…nur das Beste für die Füßchen!

      1. kinder unlimited sagt:

        stimmt…ausserdem sind sie gemütlich und warm!!!

Kommentare sind geschlossen.