Niedersächsisches Spinntreffen 2015

Wolle

Eigentlich wollte ich gar nicht hin…
…aber *spinnen* entspannt….spinnen ist wie meditieren…..hab ich gehört….

Am Sonntag, 06. September findet in Debstedt bei Bremerhaven das

NIEDERSÄCHSISCHE SPINNTREFFEN 2015  „von der Locke zur Socke“statt.

Es ist verbunden mit einem großen SPINNfest im Debstedter HeimatMuseum.

Empfang/ Aufbau ab 9 Uhr   BEGINN: 11 Uhr

Es werden viele Spinngruppen aus dem norddeutschen Raum teilnehmen, unterschiedliche Spinnräder und Techniken werden gezeigt, auch das Spinnen mit der Handspindel.
Wollarten und Filzen werden vorgestellt.
Singen und Volkstänze sollen die Veranstaltung abrunden. Webdönz, Trachtendönz, Klöppelstube u.v.m.
In der Bauerndeel wird für das Leibeswohl mit Butterkuchen, Buchweizentorte und Bratwurst gesorgt.

Die Anmeldefrist ist leider schon abgelaufen, aber evtl. kann man noch telefonisch mit dem netten Museumsleiter Herrn Burmeister  04743-911352 Kontakt aufnehmen. heimatmuseum@debstedt.de

Also falls ihr nichts Besseres vorhabt….schaut doch mal bei den Spinnern vorbei….vielleicht sehen wir uns….

Spinnerte Grüße & Umärmelung an euch, ihr Lieben!

lichst eure Gabi

 

4 Kommentare

  1. liebe gabi,
    erst mal………ganz herzlichen dank für deinen besuch und kommentar auf meinem blog.
    danke auch für deine einladung zum „spinntreffen, ach, ich wär ja gern gekommen. leider ist es nicht grad für mich um die ecke. so mal ganz auf die schnelle ist das nicht gemacht. ich bin in berlin, da müsste ich schon nen bissle mehr planzeit im voraus haben, schade, aber vielleicht ein andermal!!???

    ich wünsch dir ein entspanntes wochenende und werde mich jetzt hier bei dir noch ein wenig umschauen.

    liebe grüße sendet dir
    flo

    1. ♥lich Willkommen, liebe Flo….ich freu mich, dass du da bist!

  2. Na, dann spinn mal schön rum… das tut dir bestimm gut, wenn du mal selber spinnen darfst 🙂
    Bussis
    Birgit

Kommentare sind geschlossen.