Puck&Pixie

Wenn kleine Menschenkinder das Licht der Welt erblicken…dann ist das Glück pur!
Was Nettes, Praktisches und Brauchbares zu verschenken… nicht soooo einfach, da ja Jede(r) so seinen eigenen Geschmack hat.
Ich habe mir den PUCKSACK ausgesucht und für den großen Bruder eine PIXIEBUCHhülle.
und das ist dabei rausgekommen:

PucksackStoff: mira      Bündchen: Kleine-Froschkönigin
Anleitung&Schnitt: Hamburger Liebe
Buchstoff: Lila-Lotta u. Reste
Anleitung: eigener Entwurf

Alles Liebe, kleine Erdentochter!

Fühlt euch umärmelt!
Eure Gabi

SpezialGrüße gehen heute….natürlich….an die lieben Eltern….genießt euer Glück, auch wenn die Nächte sehr kurz und die Wäscheberge hoch sind…
KINDER…WAS GIBT ES SCHÖNERES?

Puck&Pixie

 

9 Kommentare

  1. Ich liebe es den Kleinen etwas zu schenken, das etwas länger hält als nur eine Wachstumsepoche. Deine Geschenke gefallen mir, vor allem, das du auch an den Großen gedacht hast.
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Ich finde beide Geschenke sehr hübsch! so eine Pixiebuchhülle für die Enkel…. da werde ich nochmal drüber nachdenken!

    1. Ja, ist ganz schnell genäht und es passen ca. 8 – 10 Pixies rein…perfekt für die Autofahrt oder so…und super zum Verwerten von Stoffresten. LG

  3. Ich hatte sowas schon für mein LÖwenmädchen… der Bub musst noch mit einem gewöhnlichen Schlafsack auskommen (dafür liebte er in so sehr, dass er mit 5 noch darin geschlafen hat) …
    Ein Pucksack ist einfach genial und die Farbe liebste Gabi, sowieso die schönste auf der Welt *lach* … und Pixi Buch Mappen werden immer gebraucht… bei uns wäre das schon zu wenig… LÖwenmädchen ist 10 und LIEBT ihre PixiBücher (gefühlte 1000, weil zum Teil schon von mir und meinen Geschwistern, den Kindern meiner Schwester, dem Bruder, …. ich glaube da sind sogar ein paar echte Raritäten dabei) … na wie gesagt, diese Menge Bücher wohnt in einem PixiBuch Koffer, den sie oft und gerne mit in den Garten nimmt und in ihren Büchern liest… Sogar der Osterhase hat heuer welche gebracht *hust*

    Wie gesagt, diese Geschenke haben sicher alle sehr gefreut…
    Hast du bestimmt große Freude verbreitet
    Drück dich
    Birgit

    1. Hihihi, könnte mir durchaus vorstellen; dass man sich auch als großes Menschenkind in so einem Kuschelsack sehr wohl fühlen würde… 😉
      …auch ich hab noch immer ein ganz bestimmtes Pixiebuch, dass ich NIE vergessen hab: *Die kleine Marzipankartoffel* – herrlich!
      Und Bücher kann man nie genug haben, ganz egal ob dick oder ganz klein und dünn! Bussi♥ auch für die LÖwenkinder

  4. I LIKE… I LOVE ♥
    so ein Säckchen ist ja praktisch und die Pixi-Hülle zauberschön…
    Wir haben eben das KiZi vom Junior aufgeräumt… was man DA alles findet 😉 – nicht nur kästchenweise Pixis der diversen Generationen…

    1. Ja, liebe Britta…so ein Umzug bringt ganz besondere Schätze zum Vorschein…weiter viel Spass beim *Einleben* ♥

  5. Ich weiß es noch so genau, als wäre der Moment gerade erst gewesen… ich komme mit meiner Erstgeborenen nach Hause… sitze mit ihr im Schaukelstuhl, sie schläft in meinem Arm… und mein Mann steht hinter mir und wir beide schauen in dieses kleine, friedliche Gesicht… und beide weinen wir vor unbeschreiblichem Glück.

    So ein Sack ist ja was Tolles, sowas hatten wir nie. Wenn ich den jetzt so sehe frage ich mich: warum eigentlich nicht?

    Nana

    1. Ja, liebe Nana, genau diesen Gedanken hatte ich auch…warum hatten wir so ein Säckli nicht… 🙂

Kommentare sind geschlossen.