Reise♥geschichte Teil III Wolle

W O L L E …. kommt vom Spinnrad, vom Knäuel, Strang, aus dem Regal oder per Post, stimmt’s?

HIER lief die *Wolle* überall herum – hell, braun, dunkelbraun, zart, verfilzt, gefleckt, grau, gelockt – manchmal kam es mir vor als würden die Knäuel schon vor mir herumhüpfen…

Island

Island

…und klar,überall waren Wollwaren zu kaufen.
Fertig industriell gestrickte Islandpullover, aber auch Handgestrickte

Island

– und es gab DIE Wollfabrik Álafoss.
Die Fabrik selbst ist stillgelegt, aber dort gibt es einen umwerfenden Laden im dem Alles verkauft wird, was ein Strickerinnen ♥Herz höher schlagen lässt.

Island

…und ihr ahnt es schon….ich bin schwach geworden – nein, keinen Ohnmachtsanfall – nein, keinen Pullover (obwohl die toll waren!) – Wolle Wolle Wolle für einen Islandpullover für den Liebsten und eine Jacke für mich!

…und weil es ja nicht schon schwierig genug war die Wollberge im Unimog zu verstauen, nein ich muss es noch ein wenig komplizierter haben….ich hab ein Anleitungsheft gekauft…ein Isländisches klar…in isländischer Sprache geschrieben….das Muster braucht keine Übersetzung…aber die Ausführung schon….

Island

…ich hab dann auf meinem kleinen Handy schon mal angefangen einzelne Wörter zu übersetzen….hmmmm….gar nicht soooo einfach….kann Irgendjemand von euch vielleicht Isländisch??? Hm?
Aber ich denke, mit Hilfe von SchwiegerMama bekomm ich das hin, also nicht das Übersetzen, sondern das Nadeln…. – wenn überhaupt…denn die Wolle fusselt unglaublich….ist ja Dochtgarn…im Unimog hab ich schon angefangen…aber dann waren wirklich ÜBERALL die Schaffussel…war nich so schön…und hier hab ich es nur einmal versucht und meine Lunge mochte das überhaupt nicht….ich war nur noch am Husten…
Ich werd jetzt erstmal nicht mehr weiterstricken bis die Erkältung wirklich ganz weg ist; und dann nochmal versuchen…

Island

Allergisch? Staub? Schmutz? Tierhaar? Bis jetzt hab ich es nur beim Spinnen schon mal gemerkt; ich hab Alpaca versponnen – und das ging gar nicht…ich konnt keine Lust mehr kriegen, gehustet…bei anderen Kammzügen (Merino, Gotland o.ä.) ist das nicht so…
Kennt Jemand von euch auch solche Reaktionen?

….aber egal wer nun strickt SchwiegerMa oder ich)…wenn sie/er fertig ist…dann…spätestens dann….reisen WIR wieder nach Island….♥

Island

4 Kommentare

  1. Deine Reiseberichte lesen sich fantastisch, liebe Gabi, sie schenken einen Einblick in eine so andere Welt. in eine magisch erscheinende Landschaft. DANKE dass Du Dir die Mühe machst, die vielen wunderschönen Fotos zu zeigen und von Deinen Erlebnissen zu schreiben! Da kriegt man ja Fernweh … wir waren vor Jahren in Schottland, das in manchem der Atmosphäre in Island ähnelt.

    Bei der Wolle hätte ich mich ja nicht beherrschen können .. ich wünsch Dir, dass es Euch gelingt, die ersehnten Teile daraus zu stricken!

    Ganz liebe Grüße, Gabi

    1. Oh, liebe Gabi, dank dir für dein Lob…
      …ist ALLES irgendwie eine Herzens♥Angelegenheit…

  2. Das wäre aber zu deppert, wenn du allergisch auf die Wolle bist… nur spinnen ganz ohne Wolle ist auf die Dauer ja auch ungesund… Hoffentlich strickt die Schwiegermama schnell, damit du bald wieder hin kannst und so schöne Fotos und Sachen mitbringst … deine Sachen hüte sie wie der kostbarste Schatz, der sie sind 🙂
    Liebste Grüße
    Birgit

    1. ….ja, mich wurmt (fusselt) das auch total…aber mal schaun 😉

      ….SCHATZhüterin! Absolut! ♥♥♥

Kommentare sind geschlossen.